Ich habe hier versucht, einige Themen zu nennen. Wie Du schon sehen kannst, die Einsatzmöglichkeiten sind fast grenzenlos. Unabhängig ob im beruflichen oder privaten Kontext.

 

Wenn Du Dein Thema nicht findest, sprich mich bitte an. 

 

Mein Wissen und Erfahrung aus über 4.500 Stunden

 angstfrei leben (öffentliches Reden, Ansprachen,

   Flugangst, Angst vorm Autofahren, Prüfungsangst, 

   Panikstörungen, Versagensangst, Existenzangst, Angst 

   vor Kontrollverlust, Versagensangst, Angst vor 

   Ablehnung, ...) 

 
 toxische Beziehungen


 Kindheitstrauma (narzisstischer Elternteil, Missbrauch,

   schwierige Beziehung zu Eltern, frühe Trennungen von 

   Eltern, z.B.  längerer Krankenhausaufenthalt, früher Tod

   eines Geschwister- oder Elternteils, unbekannte (Halb-)

   Geschwister oder Kuckuckskinder in der (erweiterten)

   Herkunftsfamilie, unbekannte Eltern (z.B. durch

   Adoption)


 Gewichtsreduktion (Magenband + Ursachen für Über-

   gewicht)


dunkle Stimmung


 Selbstvertrauen und -wert, Selbstbewusstsein, Selbst-

   liebe, Selbstwert


 Business:

   Angst v. Akquise, Enttäuschung im Kundenkontakt, Kritik,

   Emotionen bei Verhandlungen, Umgang mit neg.

   Bewertungen, neu in der Rolle als Führungskraft,

   Probleme als Führungskraft /Mitarbeiterführung,

   Vertriebs-/Erfolgsblockaden, Stressbewältigung,

   Burnout-Prävention, Hilfe bei Überlastung


 Lebenskrisen (Jobverlust, Versetzung, Trennung,

   Enttäuschungen)

Prüfe selbst:

 

 Du kommst schnell mit anderen in

   Streit. Lässt Dir nichts gefallen

 

 Du ziehst Dich gern zurück.

   Vermeidest zu viele Kontakte mit

   anderen

 

 Du fühlst Dich einsam, allein

 

 Du suchst die Anerkennung. Dabei

   bist Du Perfektionist, strebst nach

   Idealen  (Schönheitswahn,

   Fitnesswahn, Zahlenlisten, …)

 

 Du lenkst Dich mit Substanzen ab

   (Medikamente, Rauchen, Alkohol, …) 

 

 Du bist sehr harmoniebedürftig.

   Vermeidest Konflikte, lässt Dir viel

   gefallen

 

Es fällt Dir schwer, Dich abzugrenzen,

   Nein zu sagen

 

 Du willst Macht und Kontrolle.

   Kannst andere leicht manipulieren,

   für Deine Zwecke einsetzen,

   ausnutzen

 

 Du fühlst Dich ausgeliefert, hilflos,

   erniedrigt, nicht ernst genommen

 

 Du brauchst die Anerkennung der

   Anderen (beruflich, privat)

 

 Du  machst Dich von anderen

   Menschen abhängig, klammerst, bist

   eifersüchtig, kannst schlecht eigene

   Entscheidungen treffen

 

 Du bist zu hart zu Dir selbst, verlangst

   viel und bist dann doch nicht mit Dir

   zufrieden?

 

 Du denkst, Du bist wertlos, nicht

   richtig, gehörst nicht dazu

 

 Du lässt Dich schnell verunsichern 

 

 Dein Verhältnis zu Kollegen, Vor-

   gesetzte ist schwierig und wiederholt

   sich auch in neuen Jobs?

 

Du lügst oft, spielst eine Rolle

 

 Du bist cholerisch, aggressiv, impulsiv

 

 Du fällst in kindliches Verhalten

   zurück 


direkt Termin für Infogespräch buchen (kostenfrei & unverbindlich)