Magenbandhypnose

Was ist ein Magenband unter Hypnose?

Ein virtuelles, hypnotisches Magenband ist kein echtes Magenband. Unter Hypnose wird dem Unterbewusstsein suggeriert, dass der Magen mittels eines Magenbandes verkleinert wird. 

Automatisch formt sich die Auffassung in Ihrem Unterbewusstsein, dass Sie von nun an natürlich schneller satt werden und weniger essen möchten. 

 

Ganz ohne Operation, Narkose, Nebenwirkungen oder Krankenhausaufenthalt.

 

Kann das jeder?

Im Prinzip ja! Aber:

Sie müssen es wollen. Niemand kann Sie zwingen oder drängen. Sie müssen sich auf die Methode / auf mich einlassen; es zulassen.

Natürlich gibt es einige Dinge zwischen den Sitzungen zu beachten. Die werde ich Ihnen in einem persönlichen Gespräch erläutern. 

 

Für wen ist dieses Programm nicht geeignet?

Dieses Programm ist nicht für Kinder geeignet!

Kinder sind noch in der Wachstums- und Entwicklungsphase. Sie benötigen auf jeden Fall eine ausgewogene Ernährung, die Ihrer Alters- und Entwicklungsphase entspricht.

(Hypnotisch kann man begleitend arbeiten, um die Motivation und das Durchhaltevermögen zu stärken)

 

Bei Erwachsenen gibt es folgende Kontraindikationen,

die die Wirksamkeit untergraben:

  • Einnahme von Kortikosteroide (Kortison) und anderen Medikamenten, deren Nebenwirkung zu einer Gewichtszunahme führen kann
  • Personen, ohne eigene Motivation (geschickt vom Partner, Arzt,...)
  • Faktoren, die eine Hypnose unterbinden (Suchterkrankungen, Psychosen,...)
  • Personen, die nicht die Eigenverantwortung übernehmen wollen (weder Zeit, noch Aufmerksamkeit in das Programm investieren wollen oder können) 

 

Wie nehme ich die Veränderung wahr?

Wir werden auch an den Ursachen Ihres Essverhaltens arbeiten und warum Ihre Bemühungen bis her nicht funktioniert haben. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Sie auch in anderen Lebensbereichen schnell Veränderungen feststellen werden. 

 

Wie viel Zeit muss ich einplanen?

Der Prozess besteht aus 3 Sitzungen á 60 bis 90 Minuten. 

Der Abstand zwischen den Sitzungen ist individuell - meist 2/3 Wochen.

 

Wie ist der Ablauf der 3 Sitzungen?

1. Sitzung

Aufnahmegespräch, Besprechung des Fragebogens

Information und Aufklärung über Hypnose allgemein und das virtuelle Magenband

das virtuelle Magenband wird platziert (je nach Verlauf der 1. Sitzung) und individuell angepasst

 

2. Sitzung

Besprechung Ihrer Erfahrungen

Anpassung des Magenbandes oder Einsetzten des Magenbandes (je nach Verlauf der 1. Sitzung)

Arbeit an den Essgewohnheiten

 

3. Sitzung - wenn erforderlich

Besprechung Ihrer Erfahrung

evtl. Anpassung des Magenbandes

Erlernen der Selbsthypnose

 

Was kostet das?

Eine Sitzung (ca. 60-90 Minuten) kostet insgesamt 175 Euro.

Sie können den Betrag am Ende der Sitzung zahlen.

 

Wie viel nehme ich ab?

Erfahrungsgemäß nehmen Sie in der ersten Woche ca. 2 Kilo ab. Danach im Schnitt 1 Kilo pro Woche. 

Die Ergebnisse sind individuell und können je nach Person abweichen. 

Wichtig ist, dass der Gewichtsverlust dauerhaft ist.

Ziel ist es, Ihr Essverhalten dahin zu korrigieren, dass Sie nur essen, wenn Sie hungrig sind.

Es geht hier nicht um eine weitere Diät oder schnelle Erfolge, die den berühmten JoJo-Effekt mit sich bringen.

 

Ich möchte es gern buchen

Falls Sie noch Fragen haben, nehmen Sie gern Kontakt auf.

 

Wenn Sie sich entschieden haben, vereinbaren wir gleich die 3 Sitzungen, damit Ihr Platz in meinem Kalender exklusiv für Sie reserviert ist.

Mit Terminvereinbarung gelten folgende Allgemeinen Bedingungen !

Falls Sie sich in Behandlung befinden, sprechen Sie bitte vorab mit dem

behandelnden Arzt und lassen sich bestätigen, dass keine Kontraindikation vorliegt.