Magenbandhypnose - virtuelles Magenband

Mit Hypnose spielend leicht zum Wunschgewicht

Was ist ein Magenband unter Hypnose?

Ein virtuelles, hypnotisches Magenband ist kein echtes Magenband. Unter Hypnose wird dem Unterbewusstsein suggeriert, dass der Magen mittels eines Magenbandes verkleinert wird. 

Automatisch formt sich die Auffassung in Ihrem Unterbewusstsein, dass Sie von nun an natürlich schneller satt werden und weniger essen möchten. 

 

Ganz ohne Operation, Narkose, Nebenwirkungen oder Krankenhausaufenthalt.

 

Ich arbeite ergänzend mit Methoden aus meiner Praxis.

Viele Hypnotiseure arbeiten im Bereich Gewichtsmanagement rein suggestiv. Ich möchte zudem die tieferliegenden Emotionen mit auflösen, die das Ergebnis sonst sabotieren könnten.

 

Kann das jeder?

Im Prinzip ja!

Aber:

 

Sie müssen es wollen. Niemand kann Sie zwingen oder drängen. Sie müssen sich auf die Methode / auf mich einlassen; es zulassen.

Natürlich gibt es einige Dinge zwischen den Sitzungen zu beachten. Die werde ich Ihnen in einem persönlichen Gespräch erläutern.

 

Am sinnvollsten ist das virtuelle Magenband, wenn Sie

 

- schon viele Diäten ausprobiert haben

- Sie übergewichtig sind, aber nicht wesentlich über 120kg

- auch bei nur leichtem Übergewicht

- oft extreme Lust auf Süßes und/oder Fettiges verspüren
- glauben, dass besonders Kohlenhydrate ihr Leben bestimmen
- beim Essen „einfach nicht aufhören zu können“
- „immer alles aufessen“ müssen – auch, wenn Sie längst satt sind
- oft hastig, schnell und oft unter Druck essen
- glauben, den Zustand richtig „satt zu sein“ nie zu erreichen
- einfach immer Hunger haben
- oft zu so genannten „Fressattacken“ neigen
- das Thema „Essen“ oft Ihr Fühlen und Denken bestimmt
- Ihr Wunschgewicht ohne Diäten ganz leicht und nachhaltig erreichen wollen

 

 

Für wen ist dieses Programm nicht geeignet?

Dieses Programm ist nicht für Kinder geeignet.

Kinder sind noch in der Wachstums- und Entwicklungsphase. Sie benötigen auf jeden Fall eine ausgewogene Ernährung, die Ihrer Alters- und Entwicklungsphase entspricht.

(Hypnotisch kann man begleitend arbeiten, um die Motivation und das Durchhaltevermögen zu stärken)

 

Bei Erwachsenen gibt es folgende Kontraindikationen,

die die Wirksamkeit untergraben:

  • Einnahme von Kortikosteroide (Kortison) und anderen Medikamenten, deren Nebenwirkung zu einer Gewichtszunahme führen kann
  • Personen, ohne eigene Motivation (geschickt vom Partner, Arzt,...)
  • Faktoren, die eine Hypnose unterbinden (Suchterkrankungen, Psychosen,...)
  • Personen, die nicht die Eigenverantwortung übernehmen wollen (weder Zeit, noch Aufmerksamkeit in das Programm investieren wollen oder können) 
  • wenn die Ursachen für das Übergewicht tiefer liegen, empfehle ich die aufdeckende Methode. Ihr Unterbewusstsein hat mit Ihrer Essgewohnheit eine Schutzstrategie entwickelt. Die wird nicht einfach aufgegeben. Ein virtuelles Magenband ist unter Umständen nicht das Richtige für Sie. Bitten seien Sie ehrlich und sprechen das an. Wir schauen gemeinsam, wie wir arbeiten können.

 

Wie nehme ich die Veränderung wahr?

Wir werden auch an den Ursachen Ihres Essverhaltens arbeiten und warum Ihre Bemühungen bis her nicht funktioniert haben. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Sie auch in anderen Lebensbereichen schnell Veränderungen feststellen werden. 

Das hypnotische Magenband ist somit keine Diät, sondern eine Veränderung Ihres Verhaltens. Die Mengen, die Sie zu sich nehmen, werden sich ändern. Dadurch wird der bekannte JoJo-Effekt vermieden.

 

Welche Vorteile hat die Magenbandhypnose?

- keine OP, keine Narben, keine Narkose

- keine bekannten Nebenwirkungen

- kein Aufenthalt im Krankenhaus

- kein hungern oder diäten

 

Wie viel Zeit muss ich einplanen?

Die Magenbandhypnose umfasst mindestens 3 Sitzungen.

Ich habe das ursprüngliche Programm optimiert und meine jahrelange Praxiserfahrung einfließen lassen.

Der Abstand zwischen den Sitzungen ist individuell - sollte aber aus Erfahrung  zwischen 1 bis 2 Wochen liegen.

 

Wie ist der Ablauf der 3 Sitzungen?

1. Sitzung

Aufnahmegespräch, Besprechung  Ihrer individuellen Situation.

Information und Aufklärung über Hypnose allgemein und das virtuelle Magenband.

Erste Hypnosesitzung.

Plus

Sie bekommen eine Audio-Datei, um den Effekt noch zu verstärken und ein Handbuch mit wertvollen Tipps

 

2. Sitzung

Besprechung Ihrer Erfahrungen

Das virtuelle Magenband wird platziert und individuell angepasst.

 

Arbeit an den Essgewohnheiten, vor allem an Ihren Ursachen.

Welches Sehnsuchtsgefühl, welches Sabotageprogramm ist für Ihr Gewicht verantwortlich?

Ich nutze auch bei der Magenbandhypnose meine Erfahrungen aus der Praxis, um Sie abzuholen und bei den nächsten Schritten optimal zu begleiten.

 

3. Sitzung -

Besprechung Ihrer Erfahrung, evtl. Anpassung des Magenbandes & Bearbeitung der Ursachen.

 

Sollten wir feststellen, dass Ihr Gewicht tiefgreifendere Gründe hat, werden wir noch gezielter an den wahren Gründen arbeiten.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Klienten nicht nur Gewicht verlieren, sondern auch emotionalen Balast endlich abwerfen können.

 

Wie viel nehme ich ab?

Erfahrungsgemäß nehmen Sie in der ersten Woche ca. 2 Kilo ab. Danach im Schnitt 1 Kilo pro Woche. 

Die Ergebnisse sind individuell und können je nach Person abweichen. 

Wichtig ist, dass der Gewichtsverlust dauerhaft ist.

Ziel ist es, Ihr Essverhalten dahin zu korrigieren, dass Sie nur essen, wenn Sie hungrig sind.

Es geht hier nicht um eine weitere Diät oder schnelle Erfolge, die den berühmten JoJo-Effekt mit sich bringen.

 

Ich möchte es gern buchen

gewicht verlieren, schlank, Gewichtsreduktion
Magenbandhypnose

Falls Sie noch Fragen haben, nehmen Sie gern Kontakt auf.

Oft lassen sich Fragen, Befürchtungen in einem persönlichen, unverbindlichen Gespräch schnell klären.

 

Wenn Sie sich entschieden haben, vereinbaren wir gleich die 3 Sitzungen, damit Ihre Termine in meinem Kalender exklusiv für Sie reserviert sind, denn die Abstände sollten nicht zu lang sein.

 

 Klicken Sie einfach auf den Button unten und suchen Sie sich Ihren Termin für das (100% kostenlose) Erstgespräch aus und sichern sich Ihren Platz

 

Falls Sie sich in Behandlung befinden, sprechen Sie bitte vorab mit dem

behandelnden Arzt und lassen sich bestätigen, dass keine Kontraindikation vorliegt.