Hypnosetherapie - YagerTherapie - Coaching - psychologische Beratung

Erfahrungen & Bewertungen zu Sandra Feldmann
Heilpraktikerin Hypnosetherapeutin Coach
Sandra Feldmann

 

 

"Blicke in Dich.

In Deinem Inneren ist eine Quelle,

die nie versiegt,

wenn Du nur zu graben verstehst."

 

Marc Aurel

 

 

 

 

 

Herzlich Willkommen!

 

Ich unterstütze Sie dabei Ihre  Ängste zu überwinden, psychosomatische Krankenbilder in den Griff bekommen, Ihre Ziele zu erreichen, Ihre Lebensqualität zu verbessern, Blockaden zu lösen, Denkmuster zu lösen, den inneren Saboteur zu beruhigen,  Belastungen verschwindenzu  lassen.

 

Ob im Coaching oder Therapie, für mich steht nicht die  Symptombehandlung im Vordergrund, sondern die Suche und natürlich die Harmonisierung der Ursachen. 

 

Ich habe meine Ausbildung im Institut für klinische Hypnose in Magdeburg bei Dr. Norbert Preetz, der mir auch heute noch zur Seite steht,  erfolgreich absolviert.

Ich bin eine der wenigen in der Umgebung, die sich hauptberuflich auf die medizinische Hypnoanalyse spezialisiert hat.

Dies ermöglicht mir ein enormes Erfahrungspotential und ein erweitertes Behandlungsspektrum.

 

Ich benutze meine Erfahrungen aus der Therapie in der Zusammenarbeit mit Menschen auch im Coaching-Bereich sehr erfolgreich. Die Grenzen sind oft fließend und es hat sich als sehr wertvoll erwiesen, Erfahrungen in beiden Gebieten zu besitzen.

In der CoachTrainerAkademieSchweiz GmbH habe ich ein, für mich sehr passendes, Tool mit dem St.Galler Coaching Modell (SCM)®  gefunden. 

Ich ergänze meine Sitzungen mit Ansätzen aus dem Mentaltraining.

 

So wird jede Sitzung passgenau für den Klienten.

 

Es geht immerhin darum, dass Sie Ihr Leben wieder frei und selbstbestimmt gestalten; Ihre Lebensqualität zurückgewinnen. 

Ihre innere Ruhe wieder zu finden.

Ihr persönliches Mental Bliss

 

 Ursachen begegnen und Ursachen transformieren =

U b u t ® 

 

Klinische Hypnose / Hypnoanalyse                              YagerTherapie

effizient, schnell und nachhaltig                                      Sanfte Form der Hypnose,                                                                                                 die die Ursache aufdeckt,                                                                                                   ohne in die Emotionen zu

                                                                                              gehen

                                                                         

St.Galler Coaching Modell (SCM)®                             

Wertorientierung und Ressourcenaktivierung                 

keine "Hausaufgaben"   

beruflich wie privater Kontext                                             

 

 

Für mich die effektivsten Methoden glücklich, gesund und frei zu leben.

 

Sie haben noch Fragen, sind sich nicht sicher?

Nehmen Sie das kostenlose Erstgespräch in Anspruch:

Verhaltenstherapie geht von ca. 25 Sitzungen aus. Regulär geht man von 45-50 Sitzungen aus.

Eine analytische Psychotherapie beinhaltet mindestens 160 Stunden.

 

Überlegen Sie selbst. Nach 2-3 Sitzungen kann mit Hypnose Ihr Thema schon gelöst sein.

Da kann sich sogar ein etwas längerer Anfahrtsweg lohnen.


Zertifiziert beim Institut für klinische Hypnose, Magdeburg; Dr. Norbert Preetz:


 

Zertifiziert CoachTrainerAkademieSchweiz GmbH

 


Traumatherapie mittels Hypnose - Wundheilung für die Seele


 

Mitglied im National Guilds of Hypnotists

 


 

Mitglied im

Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

 www.vfp.de

               


Eingetragen im Therapeutenverzeichnis der Hypno School, Hamburg

 


Heilpraktiker für Psychotherapie
in Butzbach auf jameda

aktuell ...

Selbsthypnose lernen

 

Workshop bei Ihnen zu Hause - online

 

Infos hier

 

 

 "Traumatherapie mittels Hypnose - Wundheilung für die Seele"
 
Traumatische Erlebnisse (schwere Unfälle, Erkrankungen und Naturkatastrophen, psychische / physische Gewalt, schwere Erfahrungen der Erniedrigung und Vernachlässigung, ...) hinterlassen Spuren auf der Seele - oft ein lebenlang.

 

Manchmal sind auch "kleinere Ereignisse" wie ein Trauma, wie z. B. eine Trennung, Tod, Krankheit, Kündigung....

Nicht jedes Ereignis wird zum Trauma, aber:

Es kommt darauf an, wie der Betroffene die Situation empfindet - wie belastend sie auf ihn wirkt. Oft entsteht eine erneute Hilflosigkeit, die nach dem Ereignis bestehen bleibt.

Immer wieder tauchen Erinnerungen auf, man kann nicht drüber reden, Schlafstörungen, fehlende Konzentration, Rückzug, Ängste, Hilflosigkeit, ...
 
Oft legen sich die Symptome mit der Zeit, aber eben nicht bei jedem.

Hier geht es darum, schnell und nachhaltig zu helfen.

Ich habe eine Zusatzausbildung speziell für traumatisierte Menschen.


Behandlungsausschluss

(Dieser Hinweis ist aus rechtlichen Gründen (HPG/HWG/UWG) erforderlich.)

Schwere Suchterkrankungen oder schwere psychotische Erkrankungen (z.B. Schizophrenie) werden von mir nicht behandelt, da hier der Gesetzgeber besondere Therapiemethoden verlangt. Details kläre ich gerne mit Ihnen persönlich.