Schön, dass Du hier bist!

Kannst Du Dir das vorstellen:

Ab jetzt ist alles in Ordnung?

Du fühlst Dich nicht mehr hilflos, schuldig oder wertlos, minderwertig?

Dein Leben macht in all seinen Bereichen Sinn.

 

Du kennst das?

Angst, Panik, Kindheitstrauma, psychosomatische Diagnosen, der Körper spricht mit Dir, Ohnmacht, Ungewissheit.

 

Das Gefühl, nicht gut genug zu sein, es nicht verdient zu haben. 

Alles perfekt machen zu müssen, alles unter Kontrolle haben zu müssen?

Du hast das Gefühl, ausgenutzt zu werden, nicht ernst genommen werden.



 

5 Anzeichen, die oft in meiner Praxis vorkommen

 

#1 Tunnelblick

Der es nicht ermöglicht, die Lösung zu sehen, die nicht genau in Deinem Focus liegt. Du hast das Gefühl, Dich immer im Kreis zu drehen?

 

#2 Sicherheitsdenken

Alles wird doppelt geprüft und abgesichert. Du versuchst Dir mit Perfektionismus ein Gefühl von Sicherheit zu geben? Du glaubst, mit Perfektionismus und Kontrollstreben kannst Du bestmöglich Fehler vermeiden? Dies suggeriert Dir ein Gefühl von Sicherheit. Man hat dann ja alles im Griff. Oder doch nicht? Trotzdem bleibt ein Gefühl der Unsicherheit, der Hilflosigkeit?

 

#3 Toxisches Umfeld

Wirst Du unterstützt, auch wenn Du etwas entscheidest, was andere nicht verstehen?

Oder wirst Du ignoriert, ausgenutzt, missachtet, klein gemacht, klein gehalten?

Narzissten im Umfeld?

 

#4 Ängste

Dieses Gefühl, diese Angst allein zu sein/bleiben, zu versagen, es nicht zu schaffen, nicht gut genug zu sein, eine Last zu sein, ...

 

#5 Selbstliebe-Mangel

Bist Du es Dir wert?

Weißt Du, dass Du es verdient hast, ein Leben in Klarheit und Erfüllung zu leben?

Lebst Du diese Wertschätzung für Dich selbst?

Oder erfüllst Du wieder nur die Erwartungen anderer an Dich?

 

 

Übernimm jetzt die Verantwortung für Dein Leben. Niemand anderes wird es für Dich tun.

In einem unverbindlichen Erstgespräch sprechen wir über Dein Thema und wie ich in wenigen Sitzungen Dir zu mehr Sicherheit, Ausstrahlung, Erfolg und Persönlichkeit bringen kann.

 

Es geht hier um Veränderung in Deinem Leben.

 

Du solltest nicht den Fehler machen, den tagein tagaus so viele Menschen machen:

 

 

Sich von der Angst steuern lassen, aufschieben und Ausreden finden.


Was Kunden sagen:

Ich war anfangs sehr gespannt ob es mir gelingt, mich auf die Hypnose einzulassen. Ich habe bisher immer gedacht, es würde mir schwer fallen, die Kontrolle abzugeben.

Frau Feldmann hat mir von Anfang an Sicherheit und Klarheit über den Ablauf gegeben. 

Nichts, was ich bisher in Bezug auf mein Anliegen ausprobiert habe, war für mich so bereichernd und gewinnbringend wie die aufeinander aufbauenden Termine bei Frau Feldmann.

Besonders gut fand ich, dass sie mich jedes Mal "da abgeholt hat, wo ich gerade stand ",sind bei mir seit dem letzten Termin Fragen oder Anmerkungen entstanden, gab es genug Raum diese zu besprechen, bevor ich mich auf eine weitere Erfahrung einlassen konnte.

 

Bereits nach dem ersten Termin konnte ich eine Entwicklung, eine positive Veränderung in meinem Denken, Wahrnehmen und Handeln feststellen.


Aufgrund einer Panik- bzw. Angststörung bin ich zu Frau Feldmann.

Dem Thema Hypnose stand ich eher skeptisch gegenüber.

Allerdings konnte ich schon nach der ersten Sitzung merken das die Hypnose tatsächlich Wirkung zeigte.

Nun nach der dritten Sitzung bin ich absolut überzeugt von der Wirksamkeit.

Mir geht es so gut wie schon lange nicht mehr! Vielen herzlichen Dank nochmal für Alles... Ich kann wieder beginnen zu Leben


Ich bin sehr dankbar, dass ich mich getraut habe die Hilfe von Frau Feldmann in Anspruch zu nehmen.

Als ich letztes Jahr im Sommer das erste Mal zu Sandra Feldmann kam, konnte ich aufgrund einer vorherigen depressiven Verstimmung und einer Angststörung, die sich über die letzten Jahre entwickelt hatten, kaum etwas Essen oder Trinken.

Wenn ich alleine war, habe ich sehr langsam und nur sehr wenig gegessen und getrunken. Trinken ging meistens nur aus dem Wasserhahn oder mit einem Strohhalm. Ich hatte immer sehr starke Angst mich zu verschlucken und zu ersticken und ich habe mir immer Gedanken darüber gemacht, was andere dann wohl von mir denken könnten.

Sobald andere Leute in der Nähe waren, bekam ich nichts runter. Frau Feldmann hat dann bei mir die Yager Therapie angewendet. Bereits nach der ersten Behandlung habe ich eine Veränderung gespürt. Mittlerweile ist es schon deutlich besser geworden. Wenn ich alleine bin, dann esse und trinke ich wieder genauso viel wie früher und beim Essen mit anderen Leuten geht es auch besser.

Es braucht noch etwas Zeit, aber ich bin auf einem guten Weg.

Frau Feldmann ist sehr sympathisch und nimmt sich Zeit und hört zu. Leider hatte mich der Corona Lock Down wieder etwas zurückgeworfen, aber ich konnte mich Dank Frau Feldmann wieder fangen. Nun blicke ich positiv in die Zukunft und versuche die Dinge einfach auf mich zukommen zu lassen und das Grübeln auszuschalten.

 

Meine Kunden bleiben selbstverständlich anonym



Heilpraktiker für Psychotherapie
in Butzbach auf jameda

Behandlungsausschluss

(Dieser Hinweis ist aus rechtlichen Gründen (HPG/HWG/UWG) erforderlich.)

Schwere Suchterkrankungen oder schwere psychotische Erkrankungen (z.B. Schizophrenie) werden von mir nicht behandelt, da hier der Gesetzgeber besondere Therapiemethoden verlangt. Details kläre ich gerne mit Ihnen persönlich.